Viele wissen nichts von ihrem gesetzlichen Anspruch auf Kostenübernahme für Pflegehilfsmittel in der häuslichen Pflege von bis zu 40 € monatlich.
Haben Sie einen Pflegegrad und werden zu Hause gepflegt? Dann sind Sie womöglich anspruchsberechtigt. Die Höhe des Zuschusses kann bei uns monatlich für Pflegehilfsmittel geltend gemacht werden.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü